RAA Brandenburg – Regionale Arbeitsstellen für Bildung, Integration und Demokratie, Brandenburg

Die RAA Brandenburg sind eine landesweit agierende, unabhängige Unterstützungsagentur für Bildung und gesellschaftliche Integration.

Unsere Leistungen sind:

  • Beratung
  • Fortbildung
  • Projektentwicklung und -begleitung
  • Integrationskonzepte und -netzwerke

Die RAA Brandenburg setzen sich für ein demokratisches und weltoffenes Brandenburg ein. Das beinhaltet die Förderung der Demokratie als Lebens- und Gesellschaftsform sowie die Auseinandersetzung mit Rechtsextremismus, Rassismus, Antisemitismus und anderen menschenverachtender Ideologien. 

Die RAA Brandenburg initiieren und gestalten Bildungsprozesse und Projekte im Bereich des demokratischen, interkulturellen, historisch-politischen und globalen Lernens zur demokratischen Integration verschiedener gesellschaftlicher Gruppen, zur Sensibilisierung der Gesellschaft und zur Öffnung von Einrichtungen für soziale, kulturelle, religiöse und herkunftsbezogene Heterogenität.  

Die RAA Brandenburg fördern die Integration von eingewanderten Menschen und treten für eine Gesellschaft ein, die von gegenseitigem Respekt und Anerkennung getragen wird und auf die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen zielt.

Die RAA Brandenburg bieten

  • Lehrer/innen, Erzieher/innen und Mitarbeiter/innen in der Integrationsarbeit Fortbildung und Beratung an;
  • kooperieren mit Netzwerken, Stiftungen, Verbänden und Vereinen zum Abbau von Diskriminierung und Vorurteilen;
  • unterstützen Einrichtungen bei der interkulturellen Öffnung und der Entwicklung einer Willkommens- und Anerkennungskultur;
  • konzipieren Projekte und Programme in den Bereichen Demokratiepädagogik, Gewaltprävention und soziales Lernen, interkulturelles und globales Lernen sowie historische und politische Bildung 

Mehr unter www.raa-brandenburg.de.

RAA Flyer herunterladen

Flyer Schulberatung herunterladen